Berlin, Deutschland

Fünf Sängerinnen und Sänger aus dem 21. Jahrhundert. Die Renaissance ist Ausgangspunkt ihrer Expedition. Inszenierte Tableaus, verdichtete Opern, Raumerkundungen, Improvisationen. Musik von Gesualdo, Monteverdi, Texte von Baudelaire, Rimbaud, Gemälde von Hieronymus Bosch, Caravaggio, Vermeer.

Artistic services by Les Fleurs du Mal:

Other services you may like

We use cookies to help empower our artists and make them accessible to clients, check out our Privacy Policy and Terms of Service to see how your data can make a difference.